Änderungen vom 10. Jänner 2016

Neu

  • appointmed User

    Mitarbeiter einer Praxis sind nicht länger Ressourcen sondern eigenständige appointmed Benutzer. Sind Benutzer als „selbstständig“ gekennzeichnet, haben sie ab sofort auch eigene Rechnungs- und Belegnummern und können zusätzlich mehrere Rechnungsadressen verwenden (zum Beispiel wenn sie an mehreren Standorten arbeiten).

Verbesserungen

  • Sozialversicherungsnummer und Geburtsdatum des Patienten auf der Rechnung

  • Chronologische Sortierung der Leistungsübersicht

  • Terminerinnerung per E-Mail

    Die Checkbox für die Terminerinnerung ist standardmäßig nur noch markiert, wenn für den Patienten eine E-Mail Adresse hinterlegt ist. Andernfalls wird beim Anhaken nach einer E-Mail Adresse gefragt, die dann auch in die Patientenakte gespeichert wird.

Fehlerbehebungen

  • Kleinere Fehler bei der Synchronisation von Benutzereinstellungen korrigiert.
  • Tippfehler ausgebessert.
  • Fehler beim Löschen von persönlichen Fehlzeiten korrigiert.
  • appointmed Mobile Menüführung überarbeitet und Darstellungsfehler behoben.
  • Fehlende Geschäftsbezeichnung auf Rechnungen/Belegen hinzugefügt.
  • Falsche Farbdarstellung von Terminen korrigiert.
  • Zufällige Reihenfolge von Rechnungsadressen korrigiert.

Teile diesen Artikel mit Freunden!