Updates vom 2. April 2020

Neu

  • Frische Farben & eine neue Schriftart

    FarbrollerDa wir in der aktuellen Situation den Frühling nur eingeschränkt bzw. sparsam genießen können, möchten wir zumindest frische Farben auf Deinen Computer bringen. Deshalb hat appointmed einen neuen Anstrich und eine neue Schriftart erhalten.

    In Zukunft werden sukzessive Teile des Programmes überarbeitet und für Dich erweitert und modernisiert. Wir freuen uns natürlich – wie immer – über Dein Feedback.

Verbesserungen

  • Bildschirm teilen während der Videosprechstunde

    Mit dem neuen „Share“ Button am unteren Bildschirmrand kannst Du ab jetzt Deinen Bildschirm mit dem Patienten Teilen. So kannst Du ihm zB Übungsunterlagen oder andere Dokumente zeigen. Bei älteren Browser Versionen kann es sein, dass Du beim Verwenden der Bildschirmübertragung zum Installieren eines Plugins aufgefordert wirst.

  • Öffnen der Videosprechstunde in einem neuen Fenster

    Manche Browser verbieten den Zugriff auf Mikrofon und Kamera (bitte immer Google Chrome verwenden!). In diesem Fall wird die Meldung „No camera or microphone found“ angezeigt. Über einen neuen Link in der Seitenleiste kannst Du die Videosprechstunde jetzt in einem neuen Fenster öffnen. Das sollte das Problem beheben.

  • Einverständniserklärung zur Tele-Therapie

    Dein Patient wird in der E-Mail Einladung zur Videosprechstunde informiert, dass er mit seiner Teilnahme eine Einverständniserklärung zur Tele-Therapie abgibt. Die Details dieser Erklärung kann der Patient über einen Link abrufen. Du findest das Dokument auch bei den DSGVO Dokumenten im Hilfe Menü.

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Mach' Dir selbst ein Bild von appointmed!Daumen hoch

Du bist auf der Suche nach einem Programm für Deine Termine, Patienten und Rechnungen? Dann ist appointmed für Dich genau das Richtige!

Übersicht aller Funktionen