appointMeet: Wie Craniosacral Therapeutin Nathalie Winger ihre Praxis digitalisiert hat, ohne es bewusst wahrzunehmen

Lesedauer: 3:15 Minuten
Energetikerin & Cranio Sacral Therapeutin Nathalie Winger im appointmed Interview

© Nathalie Winger, CranioVital

Auch im neuen Jahr geht es weiter mit einem Beitrag aus unserer appointMeet Reihe. Dieses Mal hat uns Craniosacral Therapeutin Nathalie Winger zu sich eingeladen.

Trotz anfänglicher Sorgen, möchte sie nie wieder zu einer rein analogen Arbeitsweise zurückkehren. Es hat sich für sie herausgestellt, dass appointmed doch ganz easy zu verwenden ist.

Aber fangen wir erstmal von vorne an…

Nathalie von CranioVital erklärt: Was ist Craniosacral Therapie eigentlich?

Craniosacral ist ein Bereich der Osteopathie: Der energetische Bereich. Es geht einfach gesagt darum, Blockaden und Verspannungen zu lösen. Ich bringe die zerebrale Flüssigkeit – den Liquor – mit leichten Berührungen in Fluss und spüre Bewegungen im Gewebe. Das hilft beispielsweise bei Stoffwechselerkrankungen und Schlafstörungen, unterstützt die Narbenheilung und hilft Tieren, die Bewegungsschwierigkeiten haben.

Olga: Wie kam es dazu, dass Du diesen speziellen Berufszweig gewählt hast?

Ich war früher im Reitsport tätig. Nach einem schweren Sturz wurde nicht nur ich, sondern auch mein Pferd lebensgefährlich verletzt. In meiner größten Not habe ich meine spätere Ausbilderin kontaktiert. Sie hat uns sehr geholfen, wodurch ich erkannte, was eine Craniosacral Therapie bewirken kann.

Der Umstieg auf eine digitale Praxissoftware

Nathalie Winger macht Cranio Sacral Therapie bei Pferden

© Nathalie Winger, CranioVital

Was war der Auslöser für Deinen Umstieg und wie bist Du dabei auf appointmed aufmerksam geworden?

Mein Umstieg war im Grunde wegen der Registrierkasse und der einfacheren Verrechnung. Mit der Formatierung in Word habe ich vorher Stunden verbracht. Im ersten Lockdown hatte ich Zeit, um mich nach einer passenden Software umzusehen und da bin auf appointmed gestoßen. Die meisten Anbieter haben einfach nicht zu mir gepasst. Bei appointmed habe ich mir gedacht: „endlich etwas für Therapeuten“.

Welche Kriterien waren für Dich essentiell bei Deiner Suche nach einer passenden Software?

Mir war wichtig, dass das Programm einfach zu bedienen ist. Ich tue mir beim Umgang mit Computern etwas schwer und war bei meiner Suche anfangs ein wenig abgeschreckt. Dann bin ich auf euch gestoßen und habe schnell gemerkt, wie freundlich das Programm ist.

“Bei appointmed ist alles so nett, jung, frisch und modern.“

Warum hast Du Dich schlussendlich für appointmed entschieden?

“Das Programm hat einfach alles, was man braucht.”

Man hat einen guten Überblick über die Patientendaten, die Dokumentationen und die Verrechnungen. Vor allem die Bodycharts haben mich überzeugt. Ich habe früher alles händisch gemacht, was natürlich sehr mühsam war. Jetzt arbeite ich mit genau einem Programm und das ist appointmed.

Dokumentierst Du während Deinen Sitzungen ausschließlich in appointmed oder auch mal handschriftlich?

Das kommt ein bisschen drauf an, wie schnell bzw. wie viel meine Patienten sprechen. Aber meistens mache ich das am Computer. Es ist das totale Umlernen und ein riesiger Sprung für mich, weil ich eigentlich immer alles mit der Hand geschrieben habe.

Olga: Nutzt Du appointmed auch am Handy?

Bisher nutze ich appointmed nur am Handy, wenn ich Pferde behandle. Ich nehme es dann mit für die Registrierkasse. Aber ich habe eure Updates fleißig mitverfolgt und gesehen, dass man jetzt auch Rechnungen am Handy legen kann. Diese Funktion habe ich mir sehr gewünscht und ich werde sie in Zukunft auch sicher verwenden.

Zum Schluss 3 schnelle Fragen

Energetikerin und Cranio Sacral Therapeutin Nathalie Winger im Interview mit Olga

Mund-Nasenschutz & Babyelefant während des Interviews

Welche eine Funktion von appointmed ist aus Deinem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken?

Das ist schwierig, aber wenn ich mich entscheiden müsste, dann die Verrechnung. Meine Registrierkasse ist im Dauereinsatz (lacht).

Würdest Du jemals wieder zurück zu einer rein analogen Arbeitsweise wechseln?

Nein! Sie bleibt zwar immer ein Teil von mir, aber ich würde niemals wieder wechseln. Ich hab‘ euch auch schon vielen Kolleginnen und Kollegen weiterempfohlen und kann nur positives über appointmed berichten.

Trotz Deinen „Schwierigkeiten“ mit der Technik; würdest Du sagen, dass appointmed einfach zu bedienen ist?

Auf alle Fälle. Schwierigkeiten gab es nur, weil ich prinzipiell etwas überfordert bin mit Computern. Jeder hat seine Stärken und Schwächen. Als mir anfangs alle gesagt haben, dass man nach einem Mal ausprobieren alles versteht, habe ich natürlich niemanden geglaubt. Aber im Endeffekt war es tatsächlich so einfach.

“Ihr habt mich digitalisiert, ohne das ich es bewusst mitbekommen habe.”

Olga: Das freut uns natürlich sehr! Wir bedanken uns für Deine Zeit und wünschen Dir weiterhin viel Erfolg!


Steckbrief

Die wichtigsten Infos zu Nathalie findest Du im folgenden, kompakten Steckbrief.

Name: Nathalie Winger
Teamstärke: Einzelunternehmerin
Standort: Budinskygasse 4/23,
1190 Wien
Website: craniovital.at

craniovital.wien (für Tiere)

Bei uns seit: Juni 2020

Teile diesen Artikel mit Freunden!