Updates vom 1. September 2021

Neu

  • Preisänderung für Videosprechstunden

    vor knapp 1 1/2 Jahren – genauer gesagt am 19. März 2020 – haben wir nach nur 48 Stunden Entwicklungszeit die Videosprechstunde für alle unsere KundInnen kostenlos in appointmed zur Verfügung gestellt.

    Seit diesem Zeitpunkt wurden tausende Videosprechstunden über appointmed durchgeführt, wobei sämtliche Technologie- und Infrastrukturkosten von uns übernommen wurden. Mit 01.09.2021 endete nun diese kostenlose Phase. Den aktuellen Verbrauch findest Du (wie auch den SMS Verbrauch) in der Aboverwaltung. Die Umstellung bestehender Verträge auf das neue Preismodell erfolgt dabei sukzessive.

  • Alle Termine einer Serie auswählen

    Alle Termine einer Serie markierenUm die Organisation und das Bearbeiten von Terminen innerhalb einer Serie zu erleichtern, kannst Du ab sofort alle Termine einer Serie mit einem Klick auswählen.

  • Neuer Intervall bei wiederkehrenden Terminen


    Auf vielfachen Wunsch haben wir eine zusätzliche Option bei den wiederkehrenden Terminen eingefügt: „4-Wöchtenlich wiederholen“. Das ist besonders praktisch wenn man einen Termin immer am selben Wochentag (und nicht am selben Datum des Monats) planen will.

Verbesserungen

  • Weitere Verbesserungen bei der neuen Zeitleiste

    Wie bereits angekündigt, arbeiten wir im Hintergrund an einer neuen Art der Terminerstellung. Das Feedback dazu ist bisher sehr positiv und wir haben bereits wieder einiges an Feedback gesammelt und eingearbeitet.

    Der neue Workflow zum Termin erstellen

    Wenn Du auch an dieser Testphase teilnehmen möchtest, kannst Du Dich einfach jederzeit direkt bei uns melden! 👍

Fehlerbehebungen

  • Praxis-Manager können ihren eigenen Benutzer nicht länger in einen „Administrativen Benutzer“ umwandeln und damit Fehler in der Aboverwaltung erzeugen.
  • Problem bei der Online-Buchung behoben bei dem versehentlich zwei idente Anfragen abgeschickt werden konnten.

Teile diesen Artikel mit Freunden!