appointmed

Änderungen vom 8. Juli 2017

Neu

  • Neue Menüführung in der PatientenakteNeue Menüführung in der Patientenakte

    Die Arbeiten an der neuen Version der Patientenakte haben begonnen. Mit diesem ersten Update wurde die Menüführung erneuert.

  • Versicherungsträger hinzufügen und bearbeiten

    In der Patientenakte lassen sich ab sofort Versicherungsträger bearbeiten (Titel und Kürzel) sowie neue Versicherungen hinzufügen.

  • Abwesenheiten direkt im Kalender hinzufügenAbwesenheiten direkt im Kalender eintragen

    Auf vielfachen Wunsch unserer Kunden, lassen sich Ganztagesabwesenheiten für einzelne Mitarbeiter jetzt auch direkt im Kalender hinzufügen. Klicke einfach mit der Maus auf das Menü in der Kopfzeile der Kalenderspalte und wähle „Abwesenheit hinzufügen“ aus.

  • Leistungen für mehrere Termine hinzufügen

    Direkt in der Patientenakte können nun zu verrechnende Leistungen gleichzeitig für mehrere Termine hinzugefügt werden. Wähle dazu in der Terminübersicht des Patienten mehrere Termine aus und klicke im Aktionsmenü auf „Leistung hinzufügen“.

Verbesserungen

  • Stornierte Belege können nicht erneut storniert werden.

Fehlerbehebungen

  • Fehlerhafte Darstellung von Sonderzeichen in E-Mail Terminerinnerungen behoben.
  • Falsch angezeigte E-Mail Fußzeilen in E-Mails an Patienten korrigiert.

Teile diesen Artikel mit Freunden!

Änderungsprotokoll

In regelmäßigen Abständen werden Verbesserungen, neue Funktionen und Fehlerbehebungen durchgeführt. Natürlich automatisch und kostenlos für alle Kunden von appointmed.

Alle Änderungen anzeigen