Software-Updates ⚙️

Updates vom 5. August 2022

Neu

  • Anzahl und Dauer der Termine in der Terminübersicht

    Terminübersicht in appointmed erstellen
    In der Terminübersicht für einzelne MitarbeiterInnen oder Ressourcen wird nun auch die Anzahl und gesamte Dauer angezeigten Termine angezeigt. Die Berechnung aktualisiert sich automatisch, wenn Du den Zeitraum anpasst.

    Anzahl und Dauer von Terminen in der TerminübersichtSo kannst Du zB schnell herausfinden, wie viele Termine Du in einem bestimmten Monat hattest oder wie viele Stunden in einem bestimmten Raum gebucht wurden.

Verbesserungen

  • Druckansicht von Doku Einträgen

    Beim Drucken der gesamten Dokumentation (oder einzelner Einträge) von PatientInnen finden sich nun die Kontaktdaten der Praxis in der Fußzeile. Außerdem wurde das Layout für ein optimales Druckergebnis verbessert.

  • Minimale Vorlaufzeit bei Online Buchungen

    Bei der Einstellung für die minimale Vorlaufzeit für Termine in der Online Buchung stehen nun die zusätzlichen Optionen „2 Monate“ und „3 Monate“ zur Verfügung.

  • Versehentliches Schließen von Dialogfenstern

    Beim Schreiben einer persönlichen Nachricht an PatientInnen (zB bei Terminübersichten) konnte es vorkommen, dass das Fenster durch einen unbeabsichtigten Klick außerhalb des Fensters geschlossen wurde und der geschriebene Inhalt verloren ging. Dieses Verhalten wurde nun an unterschiedlichen Stellen verbessert bzw. das versehentliche Schließen von Fenstern verhindert.

Fehlerbehebungen

  • Problem beim Öffnen von individuellen Terminen im Kalender behoben.
  • Überdeckung des Rechnungstextes durch den QR-Code bei fehlendem zusätzlichem Rechnungstext korrigiert.

Updates vom 26. Juli 2022

Neu

  • Info über bereits gebuchte Leistungen im Terminfenster
    Anzeige bereits gebuchter Leistungen im Terminfenster

    Im Terminfenster findest Du jetzt eine entsprechende Info, wenn für den Patienten an diesem Tag bereits Leistungen gebucht wurden. Mit einem Klick gelangst Du direkt in die Leistungsübersicht in der Patientenakte. So siehst Du schnell, ob Du einen bestimmten Termin bereits abgerechnet hast, oder in der Eile vergessen hast, eine entsprechende Leistung zu hinterlegen.

    Wichtig: Die Information sagt nicht, dass Leistungen explizit für diesen Termin gebucht wurden. Sie zeigt lediglich an, wenn es Leistungen gibt, deren Leistungsdatum dem Termindatum entspricht.

Verbesserungen

  • Neuer Stil für modale Fenster

    Die Darstellung von modalen Fenstern (also zB beim Anlegen eines neuen Termins, Patienten,…) wurde überarbeitet. Der Hintergrund ist nun weniger dunkel, was zu einer angenehmeren Ansicht führt.

  • Darstellung von Rechnungen (Vorschau & PDF)

    Das Layout von Rechnungen in der Vorschau und auf dem (Druck-)PDF wurde überarbeitet und weitestgehend an die DIN-Norm für Standardbriefe angepasst. So wird zB garantiert, dass die Adresse des Patienten immer im Sichtfenster eines Kuverts platziert ist.

    Weiters wurden Abstände soweit optimiert, dass 10 Leistungen (mit je einer Zeile) gemeinsam mit einer 1-zeiligen Diagnose und einem 3-zeiligen Zusatztext auf einer Seite Platz finden. Um 2-seitige Rechnungen zu vermeiden, kannst Du auch die Funktion zum Gruppieren von gleichnamigen Leistungen verwenden.

  • Anzahl von gruppierten Leistungen

    Anzahl von gruppierten Leistungen auf der Rechnung
    Sollten mehrere gruppierte Leistungen auf einer Rechnung das gleiche Leistungsdatum haben, wird beim jeweiligen Datum jetzt die entsprechende Anzahl in Klammer angezeigt. So kommt es zu keinen Verwirrungen mehr, wenn die Anzahl der Tage nicht mit der verrechneten Menge übereinstimmt.

Fehlerbehebungen

  • Falsche Bankverbindung in der Fußzeile und zusätzlicher Rechnungstext beim Ändern des Mitarbeiters auf einem Rechnungsentwurf korrigiert.
  • In seltenen Fällen fehlende Anzeige des aktuell eingeloggten Benutzers korrigiert.

Updates vom 20. Juli 2022

Verbesserungen

  • Bearbeiten einer Diagnose direkt am Rechnungsentwurf

    Bearbeiten der Diagnose auf der Rechnung

    Die Diagnose wird beim Erstellen der Rechnung aus der Patientenakte übernommen und kann jetzt individuell auf der Rechnung angepasst bzw. ein/ausgeblendet werden. Änderungen an der Diagnose werden nicht in die Patientenakte übernommen.

  • Höhere Zeichenlänge für Todos

    Wenn Du bei internen Notizen zu Todos besonders ausführlich sein möchtest, stehen Dir dafür jetzt bis zu 1.000 Zeichen zur Verfügung.

Fehlerbehebungen

  • Weiterhin sichtbarer Eintrag in der Patientenliste nach Löschen einer Patientenakte korrigiert.
  • Gelegentliches, mehrfaches Senden von Terminerinnerungen per E-Mail behoben.
  • Überdeckende Steuerelemente in der Notification-Übersicht am Smartphone korrigiert.
  • Problem behoben, das beim Bearbeiten der Praxiseinstellungen zu doppelten Rechnungsnummern führen konnte.

Updates vom 12. Juli 2022

Verbesserungen

  • Patientenakte

    Beim Anlegen von neuen PatientInnen wird deutlicher auf die Pflichtfelder hingewiesen, die zum Speichern der neuen Patientenakte unbedingt erforderlich sind. Zusätzlich wurde Brasilien in der Länderauswahl hinzugefügt.

  • Wiedereröffnung von abgeschlossenen Todos

    Mit einem Klick auf das grüne „Erledigt Häkchen“ lassen sich abgeschlossene Todos wider öffnen. Nach dem Erledigen eines Todos, bleibt dieses noch ein paar Sekunden in der Liste sichtbar, für den Fall, dass Du Dich verklickt hast und das Todo gleich wieder öffnen möchtest.

  • Performance beim Anlegen/Löschen von wiederkehrenden Terminen

    Beim Anlegen und Löschen von wiederkehrenden Terminen – vor allem in Kombination mit einer Terminserie – konnten wir die Geschwindigkeit um den Faktor 10 erhöhen. So dauert beispielsweise das Anlegen von 20 wiederkehrenden Terminen einer Serie nur noch 2,5 Sekunden.

Fehlerbehebungen

  • Problem beim Erstellen mehrerer Termine mit individuellen Zeiten in der neuen Zeitleiste behoben.
  • Darstellungsfehler auf Rechnungen mit abweichendem Rechnungsempfänger korrigiert.

Updates vom 28. Juni 2022

Verbesserungen

  • Filter für Benachrichtigungen im Notification Center

    Benachrichtigungen filtern
    Sobald Du im Notification Center eine Kategorie von Benachrichtigungen ausgewählt hast, kannst Du entscheiden ob Du alle Benachrichtigungen oder nur ungelesene sehen möchtest. Ein neuer Button erlaubt Dir zusätzlich alle Benachrichtigungen einer Kategorie als „gelesen“ zu markieren.

Fehlerbehebungen

  • Problem beim Hinzufügen von Abwesenheiten im Kalender am Smartphone behoben.
  • Frage nach dem Zurücklegen von Leistungen in die Patientenakte beim Löschen von leeren Rechnungsentwürfen entfernt.
  • Kleinere Darstellungsfehler in der Rechnungsvorschau korrigiert.

Updates vom 16. Juni 2022

Neu

  • Weitere Optionen für Rechnungen

    Weitere Optionen für Rechnungen
    Um das Aussehen Deiner Rechnungen besser an Deine Bedürfnisse anzupassen, gibt es jetzt eine Reihe von weitere Optionen für Rechnungen. Du kannst jetzt zB festlegen, ob Du den QR-Code für einfache Banküberweisungen, die Diagnose oder die Fußzeile mit Bank- und Kontaktinformationen auf der Rechnung anzeigen möchtest. Die Einstellungen findest Du in den allgemeinen Rechnungseinstellungen (als Standard für alle neuen Rechnungen), sowie direkt auf jeder neu erstellten Rechnung, falls eine Einstellung einmal individuell – auf einer einzelnen Rechnung – angepasst werden soll.

  • Gruppieren von gleichnamigen Leistungen

    Gleichnamige Leistungen gruppieren
    Diese Funktion war ein großer Wunsch von vielen KundInnen. Ab jetzt hast Du die Möglichkeit, gleichnamige Leistungen in einer einzelnen Zeile zusammenzufassen. So sparst Du auf der Rechnung Platz, da zB 10x Physiotherapie nicht wie bisher 10 sondern nur noch 1 Zeile benötigen. Die Gruppierung kannst Du in den oben erwähnten, weiteren Optionen für Rechnungen aktivieren.

Verbesserungen

  • Verlauf von Rechnungen

    Verlauf von Rechnungen
    In der Rechnungsansicht findest Du jetzt den gesamten Rechnungsverlauf, mit allen wichtigen Aktionen, nach Datum sortiert. So siehst Du auf einen Blick, wann eine Rechnung per E-Mail gesendet wurde, ob bereits eine Zahlungserinnerung geschickt wurde oder ob es bereits Zahlungen zur Rechnung gibt. Direkte Links führen Dich dann in den Postausgang oder zum Zahlungsbeleg im Fall von erfassten Barzahlungen.

Fehlerbehebungen

  • Kleinere Formatierungsfehler auf Rechnungen ausgebessert.
  • Verwendung des korrekten QR-Codes für Überweisungen in der Vorschau von Rechnungsentwürfen.
  • Probleme beim Drucken/Downloaden von anonymisierten Rechnungen korrigiert.
  • Anzeige von Eingabefeldern für Zahlen nach Firefox Update korrigiert.

Updates vom 30. Mai 2022

Neu

  • Die neue Version der Verrechnung

    In den vergangenen Wochen haben wir intensiv an der neuen Version der Verrechnung gearbeitet. Durch das aufgeräumte und modernisierte Design, ist das Erstellen von Rechnungen jetzt noch einfacher.

    Komplett überarbeitet wurden sowohl der Rechnungs-Editor, als auch die Live-Vorschau und finale Rechnungsansicht. Gleichzeitig ist mit diesem Update auch der Grundstein für eine Reihe neuer Funktionen und weiterer Verbesserungen gelegt, die in Kürze erscheinen.

Verbesserungen

  • E-Mail Text bei bezahlten Rechnungen

    Wenn Du Deinen PatientInnen eine Rechnung per E-Mail sendest, enthält der Text nun einen Hinweis, wenn die Rechnung bereits vollständig bezahlt ist. So müssen PatientInnen nicht erst überlegen, ob mit der Rechnung noch irgendwelche Zahlungen verbunden sind.

  • DSGVO Zustimmung

    Das Dokument und der E-Mai Text der DSGVO Zustimmung für PatientInnen erwähnt neben ÄrztInnen und TherapeutInnen und auch explizit PsychologInnen.

Fehlerbehebungen

  • Entfernen der Möglichkeit, bereits stornierte Zahlungsbelege erneut zu stornieren.
  • Fehlende Dezimalstellen im QR-Code auf Rechnungen, bei runden Summen, hinzugefügt.

Updates vom 9. Mai 2022

Verbesserungen

  • Direkte E-Mails an PatientInnen

    Beim Senden von direkten E-Mails an PatientInnen bleibt das Formular geöffnet, auch wenn Du in den Bereich außerhalb des Fensters klickst. So gehen keine E-Mail Entwürfe mehr aus Versehen verloren.

Fehlerbehebungen

  • Problem beim Hinzufügen von Zahlungen zu Rechnungen mit gerundeten Gesamtsummen behoben.
  • Falsche Darstellung von freien Terminen in Verbindung mit gesetzlichen Feiertagen in der Online Buchung korrigiert.
  • Fehlende Möglichkeit zum Wählen von Telefonnummern, direkt in der Patientenliste in der mobile App korrigiert.
  • „Verschwundene“ Adresse beim Ändern der Hauptadresse in den Praxiseinstellungen behoben.

Updates vom 4. April 2022

Verbesserungen

  • Exportieren von Rechnungen

    Beim Exportieren von Rechnungen findest Du in der CSV-Datei nun auch Informationen über die Zahlungsmethode einer Rechnung, sowie das Datum der vollständigen Bezahlung (im Falle von Teilzahlungen).

  • Online Buchung

    Die Adresse der Online Buchung wurde überarbeitet und enthält jetzt auch die Bezeichnung der Praxis, anstatt nur einer wenig aussagekräftigen ID. Die Umstellung erfolgte automatisch und die bisherigen Adressen funktionieren natürlich weiterhin.

    Außerdem wurde die Online Buchungsseite für Suchmaschinen optimiert. So können Dich Deine Patienten noch leichter finden und unkompliziert Termine vereinbaren.

Fehlerbehebungen

  • Fehlermeldung beim Löschen von Tags in der Patientenakte korrigiert.
  • Falsche Darstellung von Benutzerrollen in der Benutzerübersicht (ohne Abomanagement) korrigiert.

Updates vom 9. März 2022

Verbesserungen

  • Hinzufügen von Behandlungen & Ressourcen

    Praxis Manager finden in den Auswahlfeldern für die Behandlung sowie benötigte Räume und Geräte im Fenster für neue Termine jetzt einen direkten Link in die Praxiseinstellungen. So gelangst Du direkt zur Verwaltung der Auswahlmöglichkeiten, ohne Dich erst durch die Einstellungen klicken zu müssen.

Fehlerbehebungen

  • Möglichkeit zum versehentlichen Hinzufügen von Terminen zu falschen Terminserien korrigiert.
  • Fehlender QR Code auf Terminbestätigungen behoben.
  • Problem beim Umbenennen von Terminserien behoben.
  • Fehlerhafte Darstellung von Sonderzeichen in Namen von Leistungen korrigiert.

1 2 3 4 20