appointmed

Änderungen vom 14. Oktober 2017

Verbesserungen

  • Ändern des Therapeuten von bereits erstellten Rechnungen

    Bei erstellten Rechnungen (im Entwurfsstatus) ist es nicht länger möglich, den Therapeuten zu ändern. Der Grund hierfür ist die Vereinfachung der Rechnungslegung und das Ausschließen von möglichen Fehlerquellen für falsch gestellte Rechnungen. Soll der Therapeut einer Rechnung geändert werden, muss der Entwurf zuvor gelöscht und die Rechnung im Anschluss neu erstellt werden. Die Leistungen der Rechnung können beim Löschen natürlich automatisch zurück in die Patientenakte übertragen werden.

  • appointmed Mobile

    Verbesserung der Unterstützung von älteren, mobilen Betriebssystemen. Wir raten trotzdem, das mobile Betriebssystem (iOS oder Android) aus Sicherheitsgründen immer aktuell zu halten.

Fehlerbehebungen

  • Falsche Darstellung des „Patienten mit zukünftigen Terminen“ Filters in der Patientenliste korrigiert.
  • „Zusätzliche Informationen“ in der Patientenakte werden nun auch bei einer großen Menge von Feldern (25+) korrekt angezeigt.

Änderungen vom 30. September 2017

Neu

  • Neuer Texteditor

    Neue Möglichkeiten der Textformatierung

    Neue Möglichkeiten der Textformatierung

    Als nächster Schritt zur neuen Version der Patientenakte, haben wir der Dokumentation einen neuen Texteditor spendiert. Dieser ermöglicht eine Vielzahl von neuen Formatierungen (Farben!).

Verbesserungen

  • Erstellen von Zahlungsbelegen

    Beim Hinzufügen von Barzahlungen zu einer Rechnung, wird ab sofort der Rechnungsleger automatisch als Belegersteller vorgeschlagen.

  • Patientennamen in Tabellen

    Patientennamen sind nun in allen Tabellen einheitlich in der Form „Nachname Vorname“ dargestellt.

  • Tipppfehler ausgebessert

    Sowohl in der App, als auch im Hilfe Center wurden einige gut versteckte Rechtschreib- und Tippfehler korrigiert.

  • Automatischer Logout

    Das Erkennen der Inaktivität des aktuellen Benutzers wurde überarbeitet und der automatische Logout-Prozess verbessert.

Fehlerbehebungen

  • Fehler bei der Synchronisation von zu verrechnenden Leistungen zwischen Patientenakte und Rechnungsentwürfen behoben.
  • Fehler beim Senden von SMS-Terminerinnerungen in Verbindung mit Sonderzeichen in der Geschäftsbezeichnung korrigiert.
  • Auf Patientenbriefen werden nun alle Versicherungen angezeigt, die bei den Stammdaten ausgewählt sind.

Änderungen vom 19. September 2017

Verbesserungen

  • Rechnungsdesign

    Die Anordnung von Nettosumme, Mehrwertsteuer und Gesamtsumme der Rechnung wurde optimiert und ist nun noch klarer verständlich. Gleichzeitig ist die Bankverbindung in die Fußzeile der Rechnung gerückt, was mehr Platz für Leistungen und zusätzlichen Rechnungstext schafft.

  • Termine erstellen & bearbeiten

    Beim nachträglichen Bearbeiten von Terminen ohne zugeteilten Therapeuten, wird nicht länger der aktuell eingeloggte Benutzer als Therapeut gesetzt. Das Feld „Terminnotiz“ heißt nun „Interne Notiz“ um deutlicher zu zeigen, dass diese Information nicht an Patienten weitergeleitet wird (zB bei Terminerinnerungen).

  • Folgetermine erstellen

    Folgetermine haben nun automatisch die gleiche Uhrzeit wie ihre Vorgänger. Damit werden jetzt alle Informationen des originalen Termins (Patient, Behandlung, Mitarbeiter, Ressourcen und Zeit) an den Folgetermin weitergegeben. Diese Voreinstellungen können natürlich jederzeit verändert werden.

  • Info: Aktuell eingeloggter Benutzer

    Das „Einstellungen“ Menü zeigt ab sofort an, welcher Benutzer aktuell eingeloggt ist. Der Link für den Logout beinhaltet jetzt zusätzlich den Namen des aktuellen Benutzers.

Fehlerbehebungen

  • Diverse Rechtschreib- und Interpunktionsfehler korrigiert.
  • Darstellungsproblem mit Praxislogo auf Rechnungen/Belegen von selbstständigen Mitarbeitern behoben.
  • Problem beim Erkennen von korrekten E-Mail Adressen behoben.
  • Kleine Fehlerkorrekturen bei der Darstellung von Terminen im Kalender.
  • Falsch angezeigter, zusätzlicher Rechnungstext beim erstellen von Rechnungen mit bestimmten Therapeuten korrigiert.

Änderungen vom 5. September 2017

Verbesserungen

  • E-Mail Versand

    Verbesserte Darstellung (Absenderinformationen) bei E-Mails von selbstständigen Benutzern. Korrektur von kleineren Formatierungsfehlern und fehlenden Satzzeichen. Außerdem wurde die Validierung von eingetragenen E-Mail Adressen bei Patienten verbessert.

Fehlerbehebungen

  • Darstellungsfehler bei den Registrierkassen Einstellungen und Tagesabschlüssen behoben.
  • Falsche Darstellung von Umlauten in direkten E-Mails an Patienten korrigiert.

Änderungen vom 20. August 2017

Neu

  • SMS mit mehr als 160 Zeichen sendenSMS-Nachrichten mit mehr als 160 Zeichen

    Du kannst deinen Patienten jetzt SMS-Nachrichten senden, die mehr als 160 Zeichen lang sind. Im Eingabefeld siehst du immer, wie viele SMS deine Nachricht benötigt. Pro 160 Zeichen wird dir beim Versenden 1 SMS Guthaben abgezogen. Deine Patienten erhalten den gesamten Text in 1 langen SMS zugestellt.

Verbesserungen

  • Kalender Performance

    Wir haben die Performance des Kalenders verbessert. Vor allem Ansichten mit einer Vielzahl von Terminen werden ab sofort schneller geladen.

Fehlerbehebungen

  • Doppeltes Laden der Kalenderansicht, direkt nach dem Login korrigiert.
  • Rechtschreib- und Tippfehler ausgebessert.
  • Falsch angezeigte Support-Videos beim allerersten Login korrigiert.

Änderungen vom 14. August 2017

Neu

  • Kommunikations-Buttons in der Patientenakte

    Die neuen Kommunikations-Buttons in der Patientenakte

    Die neuen Kommunikations-Buttons in der Patientenakte

    Wenn die Telefonnummer oder E-Mail Adresse von Patienten bekannt ist, werden dir ab sofort Kommunikations-Buttons in der Patientenakte angezeigt. So kannst du mit einem Klick eine E-Mail oder SMS an den Patienten schicken oder ihn via Skype oder FaceTime (am Mac) anrufen.

Fehlerbehebungen

  • Beim Drucken von Terminlisten wird nicht länger nach der Geschäftsadresse gefragt.
  • Kleine Darstellungsfehler von Tooltips behoben.

Änderungen vom 28. Juli 2017

Neu

  • Erste Schritte mit appointmed

    Neue Benutzer erhalten ab sofort eine kurze Tour zu den wichtigsten Funktionen von appointmed. Somit finden sich deine Mitarbeiter jetzt noch schneller zurecht!

Verbesserungen

  • Aktueller Tag

    Um die Übersicht im Kalendar weiter zu verbessern, wird der aktuelle Tag nun durch ein kleines Dreieck hervorgehoben.

  • Adressauswahl vergrößert

    Das Auswahlmenü bei mehreren Standorten wurde vergrößert. Dadurch können jetzt auch längere Adressen auf einen Blick dargestellt werden.

  • Fehlende Terminaktionen in der Mobilversion wurden nachgezogen

  • Zusätzliche Farben für Mitarbeiter, Behandlungen und Resourcen

Fehlerbehebungen

  • Der Fokus bei der Suche nach Patienten wird ab sofort wieder automatisch auf die Filterfunktion gesetzt (Danke Ronald!).
  • Bei Überschneidungen von Kalenderwochen werden nun beide Wochen korrekt angezeigt (Danke Elisabeth!)
  • Das Datum des letzten Registrierkassen-Backups wird nun in den Einstellungen richtig ausgegeben.
  • Beim Hinzufügen von Abwesenheiten im Kalender werden diese nun sofort – anstatt erst nach 30 Sekunden – angezeigt.

Änderungen vom 21. Juli 2017

Verbesserungen

  • Weitere neue Animationen

    Modalfenster und Popups haben eine verbesserte Animation erhalten.

  • Darstellung von Patientennamen vereinheitlicht.

    Patienten werden jetzt auch in allen Patientenauswahlfeldern im Format [Nachname] [Vorname] aufgelistet.

Fehlerbehebungen

  • Fehler in der initialen Sprachauswahl behoben, wenn die Browsersprache nicht erkannt werden kann.
  • Darstellung des neuen Kontextmenüs in den Kalenderspalten verbessert.
  • Fehler behoben der in Safari die korrekte Datumsanzeige in den Patientenakte verhindert hat.

Änderungen vom 14. Juli 2017

Neu

  • Schnelle Suche nach PatientenSchnelle Suche nach Patienten

    Ab jetzt kannst du direkt in der Menüleiste nach Patienten suchen und gleich in die jeweilige Patientenakte wechseln. Du kannst nach Vor-, Nachname, Telefonnummer und Sozialversicherungsnummer suchen.

  • Info bei Updates

    Das „Hilfe-Icon“ in der Menüleiste zeigt dir ab jetzt an, wenn appointmed Updates durchgeführt wurden und leitet dich direkt zum Änderungsprotokoll weiter.

  • Animationen

    Kontext-Menüs und die Seitenleiste mit den Kalenderfiltern sind jetzt animiert. Das ist allerdings nur das erste Update von vielen, die die appointmed App in Zukunft noch angenehmer zu bedienen machen.

Verbesserungen

  • Ändern von mehreren Leistungen in der Patientenakte

    Die Anzahl der zu verrechnenden Leistungen wird beim Ändern der Bezeichnung nicht verändert.

Fehlerbehebungen

  • Automatisches Selektieren von Versicherungsträgern beim Bearbeiten deaktiviert.
  • Darstellungsfehler bei den Registrierkassen Einstellungen behoben.
  • Rechtschreibfehler aufgespürt und korrigiert.
  • Darstellungsfehler in der Patientenakte bei sehr kleinen Bildschirmen behoben.
  • An dieser Stelle ein herzliches „Hallo“ 😉 an unsere eifrigsten Leser. #hard #soft #isy

Änderungen vom 8. Juli 2017

Neu

  • Neue Menüführung in der PatientenakteNeue Menüführung in der Patientenakte

    Die Arbeiten an der neuen Version der Patientenakte haben begonnen. Mit diesem ersten Update wurde die Menüführung erneuert.

  • Versicherungsträger hinzufügen und bearbeiten

    In der Patientenakte lassen sich ab sofort Versicherungsträger bearbeiten (Titel und Kürzel) sowie neue Versicherungen hinzufügen.

  • Abwesenheiten direkt im Kalender hinzufügenAbwesenheiten direkt im Kalender eintragen

    Auf vielfachen Wunsch unserer Kunden, lassen sich Ganztagesabwesenheiten für einzelne Mitarbeiter jetzt auch direkt im Kalender hinzufügen. Klicke einfach mit der Maus auf das Menü in der Kopfzeile der Kalenderspalte und wähle „Abwesenheit hinzufügen“ aus.

  • Leistungen für mehrere Termine hinzufügen

    Direkt in der Patientenakte können nun zu verrechnende Leistungen gleichzeitig für mehrere Termine hinzugefügt werden. Wähle dazu in der Terminübersicht des Patienten mehrere Termine aus und klicke im Aktionsmenü auf „Leistung hinzufügen“.

Verbesserungen

  • Stornierte Belege können nicht erneut storniert werden.

Fehlerbehebungen

  • Fehlerhafte Darstellung von Sonderzeichen in E-Mail Terminerinnerungen behoben.
  • Falsch angezeigte E-Mail Fußzeilen in E-Mails an Patienten korrigiert.

Warum appointmed?Nachdenklicher Smiley

Du bist auf der Suche nach einem Programm für Deine Termine, Patienten und Rechnungen?
Dann ist appointmed für Dich genau das Richtige!

 

Übersicht aller Funktionen
oder kostenlos testen